Archiv der Kategorie 'Alpen - Burgstrasse'

Alpen – Burgstrasse

www.das-war-hier.de / Alpen / Burgstrasse / Bildrechte s.u.

– Google Maps –

Ein deutscher Soldat und ein Zivilist versuchen sich freundlich zu ergeben. Der Zivilist schwenkt ein weißes Tuch als Zeichen seiner Aufgabe. Im Hintergrund die St. Ulrich Kirche in Alpen. Es gibt ein weiteres Bild auf dieser Strasse (weiter unten im Blog), dass vom gleichen Fotografen gemacht wurde.

A german soldier and a civilian try to give up kindly. The civilian waves a white cloth as a sign of his surrender. In the background the St. Ulrich church of Alpen. There is another picture further down in the Blog on the same street, made by the same photographer.

(06.2018)

-------------------------------------------------------
Originaltext: German prisoners being searched by 53rd (Welsh) Division troops in Alpen, 11 March 1945..
Fotograf: No 5 Army Film & Photographic Unit / / Palmer (Sgt)
Datum: 11.03.1945
Bildrecht: Imperial War Museum© IWM (B 15541)
Freigegeben unter der „IWM Non Commercial Licence“
Bildrechte andere: Achim Dietz
-------------------------------------------------------

Alpen – Burgstrasse

www.das-war-hier.de / Alpen /Burgstrasse / Bildrechte s.u.

Ich wusste bis vor diesem Ortstermin nicht, dass die evangelische Kirche in Alpen die älteste reformierte Pfarrkirche Deutschlands ist. Der Grundstein wurde 1602 durch die Kurfürstin Amalia von der Pfalz gelegt. Bereits 1559 gab es in Alpen eine evangelische Gemeinde. Zum Glück steht sie heute noch.
In Alpen wurden, wie mir gesagt wurde, alle Häuser auf der einen Seite der Dorfstrasse gesprengt, weil die britischen Streitkräfte nicht mit den grossen Pontonbrücken durch die Stadt kamen. Sie wollten zum Rhein.

What I did not know until this site visit, the Protestant Church in „Alpen“ is the oldest Protestant parish church in Germany. The foundation stone was laid in 1602 by the Electoral Princess „Amalia von der Pfalz“. Already in 1559 there were a Protestant congregation. Luckily, she still stands. In Alpen, all the houses were blown up on one side of the main street, because the British forces did not come with the big pontoon bridges through the city. They wanted to reach the Rhine.

– Google Maps –

(09.2016)

-------------------------------------------------------
Originaltext: Sherman tanks of 8th Armoured Brigade in Alpen, 11 March 1945.
Fotograf: Palmer (Sgt), No 5 Army Film & Photographic Unit
Datum: 11.03.1945
Bildrecht: Imperial War Museum© IWM (B 15535)
Freigegeben unter der „IWM Non Commercial Licence“
Bildrechte andere: Achim Dietz
-------------------------------------------------------